Gabriel Caduff

Gabriel Caduff

Kanton Bern
Ortsparteipräsident - Grossaffoltern
Sicherheitskommission - Grossaffoltern
Delegierter Kantonalpartei - Grossaffoltern
Vorstandsmitglied
Sicherheitskommission - Bern
Kandidat für den Gemeinderat - Grossaffoltern
  • 55-jährig
  • Doktor der technischen Wissenschaften ETH
  • Unternehmer
  • Velo- und Kajakfahrer
  • bisher Mitglied der Kommission für Sicherheit und Entsorgung

Bald schon lebe ich ein Vierteljahrhundert in Vorimholz. Meinen Bewegungsdrang stille ich im Kajak oder auf dem Velo. In meinem Garten fühle ich mich wohl. Hier gibt es für mich keinen Zeitdruck, alles ist in Bewegung und vieles folgt dem Prinzip Versuch und Irrtum.

Meine Arbeit ist das Gegenteil. In meinen Firmen Tensor Ingenius GmbH und Ate GmbH beschäftige ich mit Themen der Arbeitssicherheit, des Umwelt- und Gesundheitsschutzes. Kenntnis und Anwendung von Vorschriften, Normen, Berechnungsverfahren und das Verständnis betrieblicher Prozessen sind Voraussetzung. Die Realität spielt jedoch nicht immer unter Musterbedingungen oder auf der grünen Wiese. In Zusammenarbeit mit meinen Kunden und Behörden entwickle ich daher oft mit einem gewissen Erfindergeist neuartige Lösungen.

Seit Jahren engagiere ich mich für die Gesellschaft, in Normengremien, als ehemaliger Transportoffizier oder in politischen Gremien im Kanton und auf Bundesebene. Im Zentrum steht für mich die Steigerung der Attraktivität von Grossaffoltern. Als Mitglied der Kommission für Sicherheit und Entsorgung habe ich mich bisher für die Grüngutsammlung oder den Verkehrsrichtplan eingesetzt.


Interview mit Gabriel Caduff im Lokalfernsehen Lyss, Sendung vom 5.11.2022