Yannic Clerc

Yannic Clerc

Kanton Bern
Co-Präsident - Lyss
Kommissionsmitglied - Lyss
Vorstandsmitglied

"Für ein nachhaltiges und sozial gerechtes Lyss."

1988, Betriebsökonom FH
Mitglied der Kommission Bau + Planung Lyss, Vorstandsmitglied der FDP Lyss-Busswil und des Quartierleists Sonnhalde-Unterfeld, Mitarbeit in der Chronik Lyss
Begeisterter Hobby-Koch, Leseratte und Strategiespieler

Für ein nachhaltiges Lyss
Nachhaltigkeit bedeutet für mich, zukunftsgerichtete Entscheide zu fällen. Nicht nur in Klimafragen, sondern in allen Themen. Lyss braucht eine nachhaltige Infrastruktur, die die aktuellen Bedürfnisse der Einwohner*innen abdeckt, aber auch zukünftige Entwicklungen berücksichtigt. Nachhaltigkeit bedeutet also auch, heutige Entscheide so zu fällen, dass die nächsten Generationen ebenso von ihnen profitieren können.

Für ein sozial gerechtes Lyss
Soziale Gerechtigkeit bedeutet für mich, dass wir uns als Gemeinde und als Individuen dafür einsetzen, uns allen ein gutes Leben zu ermöglichen – unabhängig von unserem sozioökonomischen Status und unseren aktuellen Lebensumständen. Ebenso wichtig für mich ist, dass wir eine offene und wertschätzende Gesellschaft leben und uns gegenseitig so akzeptieren, wie wir sind.

Einer für alle...
... alle für einen. Meinen Beitrag für die Gesellschaft möchte ich unbedingt auch in der Kommunalpolitik von Lyss leisten.